Kategorie: gehirn-gerecht

Online-Seminar-Auf die Plätze, fertig – weg!

Ich bin ja schon so ein echter Fan vom Raumschiff Enterprise und James T. Kirk, der mit seiner etwa eine Millionen starken Besatzung durch das dunkle, kalte, schwarze Weltall fliegt, um neue Welten zu erforschen. Manchmal ist das mit dem Gehirn schon eine ganz komische Sache. Letztens hatte ich in einem Online-Seminar eine Situation, bei…
Weiterlesen

Eine

16°C, Sturmböen

Montagmorgen sagten sie noch im Wetterbericht:„Achtung die Woche über wird es sicherlich extreme Sturmböen geben!“ Auf meiner Fahrt zu einem Präsenz-Training für Berater dachte ich noch so bei mir:„Ich mag Sturm! Wenn dir Wind und Wetter horizontal ins Gesicht pusten, erst dann fühlst du dich so richtig wohl.“ Ich startete also mit meinem Kollegen Matthias, am…
Weiterlesen

78.000 x KuG ´st Du

Gestern-Abend habe ich etwas ganz Fantastisches mitbekommen. Regelrechtes Gänsehautfeeling und das NICHT weil es draußen kalt was. Es muss wohl gegen 19 Uhr gewesen sein da standen alle möglichen Menschen auf ihren Balkonen, um zu applaudieren. Zunächst wusste ich gar nicht was da los war. Impfstoff gefunden? Als ich dann aus Neugier direkt den Fernseher…
Weiterlesen

DANKE an alle Pflegekräfte und

DANKE an alle Pflegekräfte und medizinisches Personal. Gestern bin ich an einem kleinen Park vorbeigegangen und ich dachte, dass mir meine Augen einen Streich spielen. SPIELEN, das ist das richtige Stichwort in diesem Zusammenhang. Da waren Massen an Erwachsenen, die sich eng miteinander unterhielten und die Kinder drum herumspielten. Tischtennisplatten die voll besetzt waren und…
Weiterlesen

Die Marke ICH

Leider ist dieses Buch im deutschen Raum nur noch gebaucht zu bekommen. Allerdings lohnt es sich in jedem Fall sich noch ein Ursprungsexemplar zu schnappen. Hier kurz zu dem, was Euch erwartet: Leben als Markenartikler – und der Erfolg kommt von allein Marken sind wie Menschen. Das ist eine bewährte Erkenntnis der Markenbildung: Wer es…
Weiterlesen

Konzeptions-Tag in der Kita

Messer, Gabel, Schere, Licht dürfen kleine Kinder nicht – oder? Bastelstunde in der Kita. Erzieherin Alexandra schneidet gemeinsam mit den kleinen Rackern, Fensterbilder aus Pappe. Kollegin Sigrun steht auf einmal in der Tür. Ihre Stimme zittert vor Erregung: „Was tust du da? Wie kannst du bitte die Kinder mit Scheren arbeiten lassen?“ Die Kinder am…
Weiterlesen

Hallo Herr Kaiser

Hallo Herr Kaiser, … muss ich mich wirklich auf eine digitale Veränderung am Arbeitsplatz einstellen?  Was glauben Sie haben Pizza und eine Enzyklopädie gemeinsam? Viele Mitarbeiter und Chefs von Unternehmen warten augenscheinlich noch auf die Digitalisierung!? Vielleicht erinnert sich noch der Ein oder die Andere an den Film Minority Report, mit Tom Cruise in der…
Weiterlesen

Soziale Kompetenz

Soziale Kompetenz! Faix und Laier (1991) sehen in der sozialen Kompetenz das „Potential zum unternehmerischen und persön-lichen Erfolg“ eines Menschen. Mehr noch: sie scheint zum „Lebenselixier der Unternehmen“ zu werden. Ein wenig nüchterner mag da die Situation in vielen Personalabteilun-gen und bei Führungskräften sein. Auch wenn KEINE Führungsperson heute noch in Zweifel ziehen kann, dass…
Weiterlesen

Gehirn-Besitzer od. Gehirn-Benutzer?

Gehirn-Besitzer od. Gehirn-Benutzer? Die Koryphäe Vera F. Birkenbihl war ein Verfechterin der gehirn-gerechten Kommunikation. Sie schuf den Satz: „Werden Sie vom Gehirn- Besitzer zum Gehirn-Benutzer“. Leider ist Frau Birkenbihl im Jahr 2011 verstorben. Aber Ihre Lehren leben zum Glück weiter. Seit einiger Zeit nehme ich verstärkt wahr, dass viele Informationen schlecht bis gar nicht gehirn-gerecht…
Weiterlesen

Chefs und andere…

Chefs… und andere Idioten“oder wie man im Job überlebt ohne seine Führungskraft zu…… Wer von Euch sich jetzt an dem Titel gestört hat, dem sei hier mitgeteilt, dass es sich dabei um den Titel eines Bestseller-Buches von J. Hoover handelt. Er beschreibt in seinem Buch sehr eindrucksvoll und mit viel Witz & Humor, was für…
Weiterlesen